Reise 2007

Um 6.00 kommt Lynn als Erste und schlüpft bei mir unter. Dodo (Morgenmilch), anziehen, frühstücken. Als wir aus dem Schiff rausschauen sehen wir die rote Morgensonne. Das Foto welches ich zur Dokumentation mache ist nicht zu gebrauchen. Nea schaut lieber den Enten zu als zu frühstücken. Sie ruft lautstark: „Änteli“. Hätten wir Bootsnachbaren, sie wären jetzt bestimmt wach.

Das Tagebuch einer «grossen, langen Reise» wie es unsere Kinder immer sagten, erzählt vom Familienalltag auf kleinstem Raum, mit dem grössten Wohnzimmer. Von Bekanntschaften, Freundschaften und Weggefährten. Von Begegnungen mit Menschen in ihrem Land und ihrer Gastfreundschaft und nicht zuletzt von unseren Mädchen und ihrer Entwicklung.

Das Tagebuch kann in Buchform mit Hardcover und 204 Seiten und über 300 farbigen Bildern, für 24.95 Franken hier bestellt werden.

Kostproben aus dem Buch:

- Die Duschen von Salivoli

- Kleine's Ausflug auf Capri

- He won't have sex tonight - oder was läuft hute im Hafenkino

Unser Schiff die Aliki

  • Facebook
  • Instagram
Tagebuch Titelseite.jpg
  • Facebook
  • Instagram

März

Am 2. März um 3 Uhr geht es los. Mit der Aliki auf dem Anhänger nach Hyères zum Einwassern. Dann segeln wir der Französischen und später der italienischen Küste entlang via Genua bis nach Elba.

Videos

April

Wir segeln der italienischen Küste entlang Richtung Süden. In Porto Ercole besucht uns Nonno, in Anzio erleben wir Ostern in Italien. wir besuchen auch diverse Inseln an der Küste und besuchen die blauen Grotten in Capri (inkl. halsbrecherischer Busfahrt). In Amalfi lernen wir Seb und Anita von der Olivo kennen und segeln mit ihnen weiter Richtung Süden.

Videos

Mai

Auf Vulcano wettern wir einen Sturm vor Anker ab und setzen dann auch Sizilien über. Wir erreichen Griechenland, finden neue Freunde und treffen alte Freunde wieder. Zwei Geburtstage werden gefeiert gebrochene Zehen verarztet und  Lynn lernt von Dive-Master Tristan tauchen.

Videos

Juni

Wir treffen alte und neue Freunde. Segeln mit einer Deutsch-Österrechisch-Schweizer-Flottille und lassen es uns gut gehen. Der erste Fisch wird selber gefangen und wir kriegen alle Angina. 

Videos

Juli

Die Fotos und Videos werden laufend ergänzt. bitte später wieder vorbeischauen.

Videos

1/0

August

Die Fotos und Videos werden laufend ergänzt. bitte später wieder vorbeischauen.

Videos

1/0

September

Die Fotos und Videos werden laufend ergänzt. bitte später wieder vorbeischauen.

Videos

1/0

Oktober

Die Fotos und Videos werden laufend ergänzt. bitte später wieder vorbeischauen.

Videos

1/0

Newsletter abonnieren

45 Navpaktos